Wir lassen uns den Spaß nicht nehmen PDF Drucken E-Mail

Mit Beginn des Schuljahres haben auch wir wieder unseren Übungsbetrieb im Regelbetrieb aufgenommen: einzige Einschränkung sind die großen Abstände zwischen den Musikern. Gut, dass das Wetter zur Zeit Übungsstunde im Grünen bzw. Freien ermöglicht.

Und anstatt das Schuljahr mit unserem traditionellen Grillen zu beenden, ist auch da diesmal alles anders: keine Eltern oder Geschwister dürfen mitfeiern, nur die aktiven Mitglieder des Spielmannszuges und vom Förderverein. Und wir eröffnen das Übungsjahr mit dem Grillen. Aber was trotzdem eine schöne Aufgabe war, nachdem wir ein kurzes Zusammenspiel absolivert hatten: Mitglieder, die ein Jubiläum zu feiern haben, wurden mit kleinen Geschenken und Blumen geehrt. Schön, dass es nicht nur die üblichen Zahlen wie 20 oder 25 Jahre sind. Wir freuen uns über jeden, der viele Jahre seinem Hobby im Spieli treu bleibt.


Und dann hieß es: Guten Appetit! Leckeres vom Grill und großen Buffett ließ keine Wünsche offen. Und gemütlich bei herrlichem Wetter war es allemal.